Bugtracking License Activation ManateeWeb Demo
Messdatenmanagement2017-03-03T08:44:51+01:00

icon_data_access_neg   Messdatenmanagement

Messdatenmanagement mit unseren Manatee-Web-Produkten. Diese wurden entwickelt, um Ihnen einen einfachen Zugang zu Ihren Daten in ODS zur Verfügung zu stellen, sowohl für Entwickler als auch Endanwender. Für Entwickler bieten wir HighQSoft Query Language (HQL) als Komponente für die Integration von Drittanbieter-Tools an. Unsere Manatee-Web-Integrationsplattform nutzen wir für die Entwicklung von kundenspezifischen Messdatenmanagement-Lösungen.

Messdatenmanagement – Manatee Web Applikation (Basic Web)

Unsere Manatee-Web-Produkte wurden entwickelt, um Ihnen einen einfachen Zugang zu Ihren Daten in ODS zur Verfügung zu stellen, sowohl für Entwickler als auch Endanwender. Für Entwickler bieten wir HighQSoft Query Language (HQL) als Komponente für die Integration von Drittanbieter-Tools an. Unsere Manatee-Web-Integrationsplattform nutzen wir für unserere Applikationssentwicklung im Kundenauftrag. Unsere Manatee Web Applikation ist ein webbasierter Browser für die Sichtung und Weiterverarbeitung von Messdaten.

icon_manatee_gruen  Manatee Web Applikation (Basic Web)

linie_grau
Unser Manatee Web (Basic Web) ist eine Messdatenmanagement-Applikation, welche dem Endnutzer einen bequemen Zugriff auf Ihre Messdaten in ASAM-ODS gewährt. Die Webapplikation bietet grundlegende Funktionalitäten an, um schnell und dynamisch die Datenbestände sichten, durchsuchen, teilen und exportieren zu können – das alles als konfigurierbares Produkt unabhängig vom verwendeten Applikationsmodell.

Die Integration von Dritttanbieter-Tools wie DIAdem und Matlab erlauben dazu die Anbindung der Datensichtung an die Datenanalyse. Administratoren haben zusätzliche Features wie die Benutzer- und Benutzergruppenverwaltung sowie den Avalon ODS Server Control Service.

Manatee Web
Abbildung: Architektur der Manatee Web Applikation

Die Applikation basiert auf unserer Manatee-Web-Integrationsplattform und ist deshalb bestens dafür geeignet, mit zusätzlichen Features oder spezifischen Use-Cases für einen Kunden erweitert zu werden.

Die wichtigsten Eigenschaften sind:

  • Datennavigator – ein flexibler Datennavigator mit konfigurierbaren Bäumen und Ansichten zu Metadaten und Massendaten (graphisch) und Abhängigkeiten, tabellarische und graphische Schnellansicht, Präsentation von AoFile-Abhängigkeiten sowie einer Verwaltung von Anhängen
  • Datensuche – mit zahlreichen, konfigurierbaren Suchmustern und der HighQSoft-Query-Language(HQL)-Konsole, um Ihre präferierte Suche abbilden zu können
  • Favoriten – Merken Sie sich Ihre oft genutzten Ansichten / Suchergebnisse
  • Teilen – Teilen Sie Ihre Daten mit Kollegen, ohne Redundanzen anzulegen und ohne dass die Daten die Datenbank verlassen.
  • Datenexport – exportieren Sie Ihre Daten in CSV oder ATFx
  • Schnittstelle zu Drittanbieter-Tools (z.B. DIAdem)
  • Benutzer- und Benutzergruppenverwaltung
  • Applikationsadministration

Die Manatee Web Applikation benötigt als Grundlage lediglich ein ASAM-ODS-Basismodell und kann unabhängig vom Applikationsmodell eingesetzt werden.

Infrastrukturebene / ODS-Zugriffsimplementierung:

  • Plattform-Abhängigkeiten
  • Technologie-Abhängigkeiten
  • Infrastruktur-Services (Dateiverarbeitung, Zeitplanung, Kommunikation, …)
  • ASAM-ODS-Query-Implementierung
  • Model-Caching-Service
  • Multithreading- und Lösungsperformanz
  • ODS-Client- und Helferservices

Anwendungsebene

  • Navigator-Service-Definitionen
  • Equipment-Management-Service
  • Benutzer- und Zugriffsrechte-Service
  • Testsequenz-Management (Planung, Bestellung, …)
  • Zugriff auf Messungen

Bitte beachten Sie die Softwarevoraussetzungen.

Messdatenmanagement – Manatee Integrationsplattform

Unsere Manatee-Web-Produkte wurden entwickelt, um Ihnen einen einfachen Zugang zu Ihren Daten in ODS zur Verfügung zu stellen, sowohl für Entwickler als auch Endanwender. Für Entwickler bieten wir HighQSoft Query Language (HQL) als Komponente für die Integration von Drittanbieter-Tools an. Unsere Manatee-Web-Integrationsplattform nutzen wir für unserere Applikationssentwicklung im Kundenauftrag. Unsere Manatee Web Applikation ist ein webbasierter Browser für die Sichtung und Weiterverarbeitung von Messdaten.

  Manatee Integrationsplattform

linie_grauUnsere Manatee-Web-Integrationsplattform ist eine eigenständige Plattform, die eine Laufzeitumgebung und eine abstrakte Interfaceebene für ASAM-ODS-basierte Applikationen anbietet. Die Architektur der Plattform ist dazu konzipiert, Lösungen für verschiedenste Aspekte einer ASAM-ODS-Applikation bereitstellen zu können. Dazu gehören grundlegende Service-Definitionen und Implementierungen, Bibliotheken und Komponenten für die Kommunikation mit ODS-Servern sowie Lösungsfunktionalitäten, um Basismodellmerkmale handhaben zu können.

Der große Vorteil der Manatee-Web-Integrationsplattform liegt in der Reduzierung der benötigten Ressourcen in Zeit und Know-How, die für die Entwicklung von Business- und GUI-Komponenten benötigt werden. Die Entwicklung kann sich genau auf die Implementierung derselben konzentrieren.

Ein exklusives Feature der Manatee- Integrationsplattform ist die integrierte HighQSoft Query Language (HQL), welche als ein abstraktes Interface zwischen der Geschäftsmodelllogik und der ODS-API definiert ist und eine Applikationsentwicklung ohne ASAM-ODS-API-Know-How ermöglicht.

Wir nutzen unsere Manatee Integrationsplattform zur Entwicklung aller ODS-Client-Produkte wie die Manatee Web Applikation, Merlin 2G, „Tool for Identification of Redundant Data“ sowie weiterer Kundenlösungen.

Manatee Web
Abbildung: Schematischer Aufbau einer auf der Manatee Integrationsplattform basierenden Applikation

Die Architektur und das Konzept basieren auf OSGi-Komponenten. Dies erlaubt eine flexible Erweiterung der Plattform sowie auch eine hohe Wiederverwendbarkeit der Komponenten, was niedrige Entwicklungs- und Wartungskosten begünstigt.

Infrastrukturebene / ODS-Zugriffsimplementierung:

  • Plattform-Abhängigkeiten
  • Technologie-Abhängigkeiten
  • Infrastruktur-Services (Dateiverarbeitung, Zeitplanung, Kommunikation, …)
  • ASAM-ODS-Query-Implementierung
  • Model-Caching-Service
  • Multithreading- und Lösungsperformanz
  • ODS-Client- und Helferservices

Anwendungsebene

  • Navigator-Service-Definitionen
  • Equipment-Management-Service
  • Benutzer- und Zugriffsrechte-Service
  • Testsequenz-Management (Planung, Bestellung, …)
  • Zugriff auf Messungen

Bitte beachten Sie die Softwarevoraussetzungen.

Messdatenmanagement – HighQSoft Query Language (HQL)

Unsere HighQSoft Query Language (HQL) wurde entwickelt, um einen einfachen Zugang zum ODS-API zur Verfügung zu stellen, sowohl für Entwickler als auch Endanwender. Die HQL-Komponenten ermöglichen Entwicklern den Zugang über eine Smart Console, einen Webservice und über die HQL-Bibliothek selbst. Für die Integration von Drittanbieter-Tools ist die HQL- Bibliothek bestens geeignet.

logo_hql_green_small  HighQSoft Query Language (HQL)

linie_grauAnfangs Bestandteil der Manatee-Integrationsplattform, ist die HighQSoft Query Langue (HQL) jetzt als separate Sprachbibliothek erhältlich. Die Komponenten sind als eine weitere, abstrakte Schnittstelle oberhalb des ODS-API zu verstehen, welche die Kommunikation zwischen dem Geschäftsmodell der Applikation und dem ODS-Basismodell übernimmt.

HQL - HighQSoft Query Language
Abbildung: HQL als eine weitere, abstrakte Schnittstelle oberhalb des ODS-API

Die Entwicklung spezifischer ODS-Clients ist auf Basis des generischen ODS-API nur von Experten durchführbar. Elemente des Geschäftsmodells wie z.B. „Test, Fahrzeug oder Benutzer“ sind üblicherweise im Applikationsmodell des Servers hinterlegt (Datenbankschema). Allerdings ist der Zugriff auf diese Daten bzw. deren Austausch nur über das ODS-API möglich, welches frei von der Sprache des Geschäftsmodells ist. Dies erschwert die Entwicklung und Fehlersuche ungemein.

HQL schließt genau diese Lücke, indem es eine abstrakte Schnittstelle anbietet, welche beide Sprachen, die des Geschäftsmodells und die des Basismodells, versteht.

  • Volle Kompatibilität mit der ASAM-ODS-API-Funktionalität
  • Dediziertes OO-API ohne ASAM-ODS-Definitionen
  • Statements können über einen Interpreter abgesetzt werden

Bei HighQSoft nutzen wir HQL für die Weiterentwicklung unserer Manatee-Produkte sowie Applikationen auf Basis der Manatee-Integrationsplattform. Bei Bosch wird HQL verwendet, um die eigene Webanwendung PLCD (Product Life Cycle Database) zu entwickeln.

Bitte schauen Sie auch in unseren Downloadbereich für weitere Informationen, Erfahrungen und Vorteile der HQL-Sprachkomponenten.

Bitte beachten Sie die Softwarevoraussetzungen.

Messdatenmanagement – ODS Integration Toolbox für Matlab

Unsere HighQSoft Query Language (HQL) wurde entwickelt, um einen einfachen Zugang zum ODS-API zur Verfügung zu stellen, sowohl für Entwickler als auch Endanwender. Die HQL-Komponenten ermöglichen Entwicklern den Zugang über eine Smart Console, einen Webservice und über die HQL-Bibliothek selbst. Für die Integration von Drittanbieter-Tools ist die HQL- Bibliothek bestens geeignet.

icon_matlab_gruen ODS Integration Toolbox für Matlab

linie_grauMatlab in ODS-Applikationen und -Evaluationen zu integrieren, ist seit jeher ein harter Kampf. Noch immer.

MATLAB® bietet die Erstellung einer Toolbox, die mit anderen geteilt werden kann. Diese Dateien können MATLAB-Code, -Daten, -Apps, -Beispiele und -Dokumentationen enthalten. Wird eine Toolbox erstellt, generiert MATLAB eine Installationsdatei (.mltbx), die sowohl Ihnen als auch anderen ermöglicht, diese Toolbox zu installieren.

Bei HighQSoft verwenden wir dieses Feature, um ein Paket für eine nahtlose HQL- und ASAM-ODS-Integration für Matlab zur Verfügung zu stellen. Unsere Toolbox enthält Java-Bibliotheken, Programmierbeispiele, Dokumentation und Hilfe. Damit wollen wir Ihnen alles bieten, was Sie für die Erfassung von ODS-Daten in Ihrem Matlab benötigen. Davon abgesehen ist die geeignete Verbindungsinformation zu Ihrem Standard-ASAM-ODS-Server die einzige Information, die erforderlich ist, damit die Toolbox erfolgreich läuft.

Das Einrichten der statischen Klassenpfade zu diesen Klassen und eines einfachen Konfigurationsmechanismus für den Zugriff auf einen beliebigen ASAM-ODS-5.3.0-konformen Server wird zusammen mit der JavaDoc-HTML-Dokumentation für alle Schnittstellen gewährleistet. Es stehen technische Informationen zur Verfügung, die beschreiben, wie die Matlab-Integration effektiv gemeistert werden kann. Darüber hinaus sind umfangreiche Beispiele enthalten, die zeigen, wie Messdaten, in Attributen gespeicherte Meta-Informationen und die Strukturinformationen des ASAM-ODS-Datenmodells ohne Umstände in Matlab übertragen werden können.

Bitte beachten Sie die Softwarevoraussetzungen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close