Verbessern Sie Ihre Datenmanagement-Erfahrung

Wir freuen uns, die neueste Version von ASAMCommander ankündigen zu können, die zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen enthält, die Ihre Benutzerfreundlichkeit auf ein neues Niveau heben. Unser Team hat im Rahmen des Arbeitspakets AC 23.3 hart gearbeitet und sich auf die Stabilität, die Leistung, das Hinzufügen neuer Funktionen und die Verfeinerung des Gesamtdesigns konzentriert, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus ASAMCommander herausholen können.

 

 

Erweiterungen der Webanwendung

  • Navigator: Erleben Sie eine verbesserte Datentransparenz über verschiedene Registerkarten, einschließlich Datenansicht, Attribute, Instanznavigation und Anhänge. Exportieren Sie mühelos Messdaten direkt aus den Baumknoten.
  • MoMa: Vorteil der Hinzufügung von Importer-Informationen, der Fähigkeit, große Dateien zu importieren, der Sichtbarkeit der Auftragsdauer und der verbesserten Überwachungsmöglichkeiten.
  • Bookmarks: Setzen Sie Lesezeichen für dasselbe Element in verschiedenen Listen, mit Korrekturen und Verbesserungen für eine reibungslosere Navigation und Exportfunktionen.
  • Search: Navigieren Sie durch eine erweiterte Suche mit einem neuen Design und Korrekturen für eine bessere Sucherfahrung.
  • Merlin: Erkunden Sie die Verbesserungen, einschließlich Korrekturen bei der Erstellung von Bewertungen, Hinzufügen eines HQL-Auftragstyps und erweiterte Upload-Funktionen.
  • Logger: Gewinnen Sie Einblicke durch Hinzufügen von Containernamen zur Protokolltabelle und verbesserte Filterung für eine bessere Analyse.

Diese Verbesserungen zielen darauf ab, Ihre Erfahrung nahtlos und effizient zu gestalten und Sie in die Lage zu versetzen, Ihre Daten effektiv zu verwalten.

 

Bereit zum Entdecken? Schauen Sie sich die neue Version in unserem Showcase genauer an.

 

 

Viel Spaß beim Erkunden!

 

#HighQSoft #SoftwareUpdate #Datenverwaltung #ASAMCommander #Innovation

Projektstart "Referenzsensorik zur hochpräzisen Sensorvalidierung für das automatisierte Fahren" (RepliCar)

Für das automatisierte Fahren ist die sichere Wahrnehmung der Umgebung eine entscheidende Voraussetzung. Die eingesetzten Sensoren und Verarbeitungsketten müssen höchsten Ansprüchen an Zuverlässigkeit, Präzision und Realitätsnähe genügen. Derzeit gibt es keine Ansätze für eine effektive und effiziente Validierung von Sensoren und Verarbeitungsketten. Um die fehlende Datengrundlage für die Sensorvalidierung für das automatisierte Fahren zu schaffen, soll ein Referenzsystem bestehend aus Radar-, Kamera-, Lidar-, GNSS- und Inertialsensoren aufgebaut und in ein Testfahrzeug integriert werden. Dieses Referenzsensorsystem übertrifft die heutige Produktionssensorik um mehrere Jahre und bildet die Grundlage für eine genaue Sensordatenerfassung.

 

Das Institut für Hochfrequenztechnik und -elektronik (IHE) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), die Hochschule Offenburg (HSO) und die Freudenberg FST GmbH entwickeln gemeinsam ein hochpräzises Radarsystem, das eine entscheidende Komponente im Referenzsystem für die Umweltwahrnehmung und wird regelmäßig vom Institut für Regelungs- und Systemtechnik (IRS) am KIT beschrieben. Der Konsortialführer, die ANavS GmbH, ermöglicht durch die Entwicklung einer präzisen Umgebungswahrnehmung und einer hochgenauen Sensordatenfusion die Erstellung eines exakten Abbildes der Realität, einer so genannten "Ground Truth", zur Verwendung in Validierungsprozessen.

 

Im Rahmen des Projekts werden die Schritte von der simulierten Validierung bis zur Zulassung von Sensoren und Funktionen von den Konsortialpartnern AKKA, FZI, IAVF, IPG und GTÜ definiert und umgesetzt. Die einzelnen Innovationen im Validierungs- und Testprozess für die Produktionssensorik umfassen KI-Methoden zur Analyse aufgezeichneter Szenarien, einen "Sensor-in-the-Loop"-Prüfstand, die Integration in bestehende Simulationstools sowie einen modularen Verifikations- und Validierungsprozess. Die Partner HQS und RAC bauen eine leistungsstarke Datenplattform zur Verwaltung, Verarbeitung und Bereitstellung von Referenzdaten auf.

 

Mit Hilfe des mobilen Demonstrators der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG werden erste Daten erfasst und für den Zulassungsprozess eines exemplarischen Wahrnehmungssystems genutzt. Das Projekt hat eine Laufzeit vom 1. Juli 2023 bis zum 30. Juni 2026 mit geplanten Kosten von rund 10 Millionen Euro und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) mit rund 5 Millionen Euro aus dem Bundeshaushalt gefördert.

 

#RepliCar #AutomatisiertesFahren #Umweltwahrnehmung #SensorValidierung #DatenPlattform #BMWK #HQS

HQL 3.3 - Unser 2023er Release ist verfügbar!

Heute haben wir eine neue Version unserer HighQSoft Query Language veröffentlicht. Diese Version bietet die folgenden Funktionen

  • Mehrere Fehler in ASAM ODS 6 behoben
  • Verhalten beim Herunterladen von Dateien korrigiert
  • Verbesserte Handhabung von Wertmatrizen
  • Einführung der Unterstützung von OFFSET-Befehlen für =DS5
  • Verbesserte Fehlerbehandlung für mehrere Befehle
  • Aktualisierung der Zertifikate
  • Mehrere kleinere Fehlerbehebungen

Ausführliche Informationen zu den neuen Versionen finden Sie in unserem Confluence-Produktbereich unter https://highqsoft.atlassian.net/, für den Sie sich anmelden müssen.

Testen von ASAM ODS-Servern und ASAM ODS-Clients

Beim Cross-Test 2022 kamen die teilnehmenden Unternehmen zusammen, um ihre Software in realen Szenarien zu überprüfen und zu verbessern. Die Teilnehmer halfen sich gegenseitig, die kleinen Unterschiede in den Datenformaten der verschiedenen Programme zu verstehen und die Schwierigkeiten zu lösen, die bei der Interpretation dieser Daten auftreten können. Es war auch möglich, Unklarheiten, Zweideutigkeiten und Widersprüche in der Norm zu diskutieren, die dann in der nächsten Version der Norm beseitigt werden können. Die BMW AG war Gastgeber dieser Veranstaltung in der BMW Trainingsakademie in Unterschleißheim.

 

Für jeden Client wurde ein Testblatt erstellt, auf dem die Testkriterien für die einzelnen Server dokumentiert werden konnten. Es war sehr erfreulich zu sehen, dass auch neuere ASAM ODS-Kunden an der Veranstaltung teilnahmen. Während der Veranstaltung konnten einige von ihnen ihre Software anpassen, um die Kompatibilität mit dem Standard zu verbessern. Wenn Probleme auftraten, war die Hilfsbereitschaft der Teilnehmer sehr groß und einige Missverständnisse konnten ausgeräumt werden. Die ATFX-Dateien konnten mit mehreren Clients untersucht und mit entsprechenden grafischen Auswertungen validiert werden.

 

Ein besonderer Dank dafür geht an die BMW AG als Gastgeber. Die teilnehmenden Unternehmen an diesem Crosstest waren:

ODS-Server

ODS-Kunden

ATFX-Dateien

  • Müller BBM
  • Siemens
  • Vibes Technologie
  • KARAKUN

 

 

Wir können helfen! Mit dem IIOP-Gateway werden ASAM ODS 5-Clients mit ASAM ODS 6-Systemen verbunden. So können Sie einen ASAM ODS 6 Server wie unseren ARes Server oder die AReS Libertas ODS Plattform betreiben, während Sie sich mit der Migration von Tools und Skripten mit ASAM ODS 5 Zeit lassen.

 

Das IIOP-Gateway ist jetzt in der Version 1.2 verfügbar.

Veröffentlichung von IIOP Gateway 1.2

Sie verwenden immer noch einen ASAM ODS 5 Server mit CORBA? Sie möchten Ihr System migrieren, haben aber viele Werkzeuge und Prozesse, die auf die ASAM ODS 5 API angewiesen sind.

Wir können helfen! Mit dem IIOP-Gateway werden ASAM ODS 5-Clients mit ASAM ODS 6-Systemen verbunden. So können Sie einen ASAM ODS 6 Server wie unseren ARes Server oder die AReS Libertas ODS Plattform betreiben, während Sie sich mit der Migration von Tools und Skripten mit ASAM ODS 5 Zeit lassen.

Das IIOP-Gateway ist jetzt in der Version 1.2 verfügbar.

HQL 3.2 - Neue Version freigegeben

Heute haben wir eine neue Version unserer HighQSoft Query Language veröffentlicht.

Diese Version behebt ein Problem, das bei inkonsistenten Einheitentabellen auftritt. Die Einheiten sollten eindeutig sein und einer physischen Dimension zugeordnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, konnte HQL die Zuordnung zwischen Einheit und Einheitskennung nicht auflösen. Dies ist aber notwendig, da der ASAM ODS-Server für Attributwerte und Massendaten immer eine Unit-ID liefert, die dann von HQL auf die entsprechende String-Darstellung abgebildet werden muss.

 

Außerdem enthält HQL jetzt einen experimentellen Performance Analyzer, mit dem man Informationen und statistische Daten über HQL-Befehle und Ausführungszeiten erhalten kann

HQL ist verfügbar als

  • HQL-Befehlszeilenwerkzeug
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • HQL-Bibliothek
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • Matlab ODS-Werkzeugkasten
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ATFx-read)
  • HQL-Webdienst
    (Container/Standalone, ASAM ODS 5, ASAM ODS 6)

 

HQL ist eine vielseitige und leicht zu erlernende Abfragesprache für den Zugriff auf Messdaten in ASAM ODS-Lösungen. Die HQL-Bibliothek unterstützt Datenanalysten und Ingenieure in ihrer täglichen Arbeit bei der Auswertung von Daten und hilft Entwicklern bei der Integration neuer Tools und Prozesse in die unternehmensweite Testdatenmanagementlösung.

HQL 3.2 - Neue Version freigegeben

Heute haben wir eine neue Version unserer HighQSoft Query Language veröffentlicht.

Diese Version behebt ein Problem, das bei inkonsistenten Einheitentabellen auftritt. Die Einheiten sollten eindeutig sein und einer physischen Dimension zugeordnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, konnte HQL die Zuordnung zwischen Einheit und Einheitskennung nicht auflösen. Dies ist aber notwendig, da der ASAM ODS-Server für Attributwerte und Massendaten immer eine Unit-ID liefert, die dann von HQL auf die entsprechende String-Darstellung abgebildet werden muss.

 

Außerdem enthält HQL jetzt einen experimentellen Performance Analyzer, mit dem man Informationen und statistische Daten über HQL-Befehle und Ausführungszeiten erhalten kann

HQL ist verfügbar als

  • HQL-Befehlszeilenwerkzeug
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • HQL-Bibliothek
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • Matlab ODS-Werkzeugkasten
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ATFx-read)
  • HQL-Webdienst
    (Container/Standalone, ASAM ODS 5, ASAM ODS 6)

 

HQL ist eine vielseitige und leicht zu erlernende Abfragesprache für den Zugriff auf Messdaten in ASAM ODS-Lösungen. Die HQL-Bibliothek unterstützt Datenanalysten und Ingenieure in ihrer täglichen Arbeit bei der Auswertung von Daten und hilft Entwicklern bei der Integration neuer Tools und Prozesse in die unternehmensweite Testdatenmanagementlösung.

HQL 3.2 - Neue Version freigegeben

Heute haben wir eine neue Version unserer HighQSoft Query Language veröffentlicht.

Diese Version behebt ein Problem, das bei inkonsistenten Einheitentabellen auftritt. Die Einheiten sollten eindeutig sein und einer physischen Dimension zugeordnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, konnte HQL die Zuordnung zwischen Einheit und Einheitskennung nicht auflösen. Dies ist aber notwendig, da der ASAM ODS-Server für Attributwerte und Massendaten immer eine Unit-ID liefert, die dann von HQL auf die entsprechende String-Darstellung abgebildet werden muss.

 

Außerdem enthält HQL jetzt einen experimentellen Performance Analyzer, mit dem man Informationen und statistische Daten über HQL-Befehle und Ausführungszeiten erhalten kann

HQL ist verfügbar als

  • HQL-Befehlszeilenwerkzeug
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • HQL-Bibliothek
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • Matlab ODS-Werkzeugkasten
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ATFx-read)
  • HQL-Webdienst
    (Container/Standalone, ASAM ODS 5, ASAM ODS 6)

 

HQL ist eine vielseitige und leicht zu erlernende Abfragesprache für den Zugriff auf Messdaten in ASAM ODS-Lösungen. Die HQL-Bibliothek unterstützt Datenanalysten und Ingenieure in ihrer täglichen Arbeit bei der Auswertung von Daten und hilft Entwicklern bei der Integration neuer Tools und Prozesse in die unternehmensweite Testdatenmanagementlösung.

HighQSoft-Produkte sind mit Kubernetes kompatibel

Container sind eine gängige Methode zur Bündelung und Ausführung von Anwendungen. In Produktionsumgebungen ist es von zentraler Bedeutung, dass es zu keinen Systemausfällen kommt. Mit wachsenden Systemen und vielen Anwendungen wird nicht nur das, sondern auch die Ressourcenverwaltung immer schwieriger.

Hier kommt Kubernetes ins Spiel. Kubernetes bietet einen Rahmen für den stabilen Betrieb verteilter Systeme. Es handelt sich um eine portable, erweiterbare Open-Source-Plattform für die Verwaltung von containerisierten Arbeitslasten und Diensten, die sowohl die deklarative Konfiguration als auch die Automatisierung erleichtert. So kümmert sich Kubernetes um die Skalierung und Ausfallsicherung von Systemanwendungen, bietet Bereitstellungsmuster und vieles mehr:

  • Dienstsuche und Lastausgleich
  • Speicher-Orchestrierung
  • Automatisierte Rollouts und Rollbacks
  • Selbstheilung
  • Zukunftssichere Lösung: Funktioniert vor Ort und in der Cloud

Bei HighQSoft haben wir die folgenden Produkte auf Kubernetes migriert:

  • AReS Libertas (ASAM ODS6-Server)
  • AReS-Gateway
  • HQL
  • HQL Gateway
  • HQL Web-Dienst
  • IIOP Gateway

In einem nächsten Schritt werden HQL und AReS Gateway um erweiterte Überwachungs- und Protokollierungsfunktionen erweitert.

HQL 3.2 - Neue Version freigegeben

Heute haben wir eine neue Version unserer HighQSoft Query Language veröffentlicht.

Diese Version behebt ein Problem, das bei inkonsistenten Einheitentabellen auftritt. Die Einheiten sollten eindeutig sein und einer physischen Dimension zugeordnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, konnte HQL die Zuordnung zwischen Einheit und Einheitskennung nicht auflösen. Dies ist aber notwendig, da der ASAM ODS-Server für Attributwerte und Massendaten immer eine Unit-ID liefert, die dann von HQL auf die entsprechende String-Darstellung abgebildet werden muss.

 

Außerdem enthält HQL jetzt einen experimentellen Performance Analyzer, mit dem man Informationen und statistische Daten über HQL-Befehle und Ausführungszeiten erhalten kann

HQL ist verfügbar als

  • HQL-Befehlszeilenwerkzeug
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • HQL-Bibliothek
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ASAM ATFx-read)
  • Matlab ODS-Werkzeugkasten
    (ASAM ODS 5, ASAM ODS 6, ATFx-read)
  • HQL-Webdienst
    (Container/Standalone, ASAM ODS 5, ASAM ODS 6)

 

HQL ist eine vielseitige und leicht zu erlernende Abfragesprache für den Zugriff auf Messdaten in ASAM ODS-Lösungen. Die HQL-Bibliothek unterstützt Datenanalysten und Ingenieure in ihrer täglichen Arbeit bei der Auswertung von Daten und hilft Entwicklern bei der Integration neuer Tools und Prozesse in die unternehmensweite Testdatenmanagementlösung.

HighQSoft GmbH

Black-und-Decker-Straße 17c
D-65510 Idstein