AReS ODS 6 Server

Unser AReS ODS 6 Server (Avalon REST Server) ist unsere neu entwickelte Serveranwendung. Der Server vereinfacht den Zugriff auf Messdaten durch die Bereitstellung einer HTTP/REST-API und zielt auf die Integration mehrerer Speichertypen in einer Plattform ab. Neben SQL-Datenbanken unterstützt AReS ODS 6 Server auch Elastic Search, Hadoop / Parquet und andere Technologien auf dem Markt.

 

So ist AReS ODS 6 Server als Daten- und Serviceplattform konzipiert, die mit den Herausforderungen in Ihrem Unternehmen wächst. Es ist vollständig in Docker und Kubernetes integriert, um eine verwaltete Skalierbarkeit zu gewährleisten, und unterstützt bewusst die Datenspeicherung mit gemeinsamem Zugriff an mehreren Standorten. Unterschiedliche Benutzergruppen können auf ihre Daten mit Anwendungsmodellen zugreifen, die ihrem Geschmack entsprechen.

 

AReS ODS 6 Server unterstützt unser Analyse-Framework für Ereignisse und Leistungskennzahlen (eKPI), HQL und Manatee Web. Anwendungen von Drittanbietern wie Matlab, DIAdem und Concerto werden ebenfalls unterstützt.

Produktblatt AReS ODS 6 Server Version 20.1.0 Status Released Datum Oktober 2020
ODS Version ASAM ODS 6.1
(HTTP / Protobuf)
Datenbank-Unterstützung Oracle 11 - 19 Java Oracle JDK 8 (und niedriger)
AdoptOpenJDK 8 (und niedriger)
Highlights HTTP/Protobuf
Verfügbare Tool-Suite
Variable Datenquellen
IIOP-Gateway für ODS 5-Kunden

Architektur einer Testdatenmanagement-Lösung

HighQSoft ist ein unabhängiger Anbieter von End-to-End-Lösungen für das Testdatenmanagement. Wir entwickeln Prozesse, um generierte Testdaten abzurufen, sie mit Projektinformationen zu verknüpfen und sie während des gesamten Datenimports zu validieren. Sobald die Daten importiert sind, dient der Avalon ODS Server oder AReS ODS 6 Server als zentraler Zugang zu allen Prüfdaten.

 

Mit Plankton EcoSystem bieten wir mehrere Möglichkeiten zur Skalierung des Systems, um die Leistungsanforderungen zu erfüllen. Für die Endnutzer stellen wir hochmoderne Webanwendungen zur Verfügung, die den gewünschten Dateneinblick ermöglichen. Darüber hinaus integrieren wir Datenwissenschaftler mit HQL und bieten ein serverseitiges Analyse-Framework zur Integration von Analysen Dritter.

 

Wir bieten mehrere Schnittstellen auf verschiedenen Ebenen, um unseren Software-Stack zu nutzen.

Neue Funktionen

Kompatibilität mit ASAM ODS 6.1

AReS ODS 6 Server ist kompatibel mit den neuen ASAM ODS 6.1 Definitionen und Schnittstellen und führt damit HTTP / REST als neue Schnittstelle ein. Jetzt ist es sehr einfach geworden, mit dem Server zu kommunizieren, Webanwendungen zu integrieren oder Informationen über JSON auszutauschen. Unser AReS ODS6 Server ist in der Lage, parallel zum Avalon ODS Server zu laufen und beide APIs für Ihr Projekt bereitzustellen. Weitere Migrationsszenarien finden Sie unter IIOP Gateway.

Dispatcher-Ebene

Der Dispatcher-Layer ist eine neu eingeführte Abstraktionsschicht, die die Integration beliebiger Datenquellen ermöglicht - einschließlich physischer Speicher, die nicht zu ASAM ODS gehören, wie Elastic Search oder Graph-DBs. Letztendlich ist AReS ODS 6 Server nicht nur ein Server, sondern wird zu einer verteilten Testdatenmanagement-Plattform, die mit den benötigten Datenquellen arbeitet.

AReS-Gateway

Das AReS Gateway ist als skalierbarer Single-Node-Einstiegspunkt zu unternehmensweiten Testdaten-Repositories konzipiert. Alle Abfragen von verschiedenen Anwendungen, Standorten und für verschiedene Projekte können über einen Knoten laufen, während sie auf ein horizontal skalierbares Backend verteilt werden

Docker

AReS ODS 6 Server unterstützt die Docker-Containerisierung. Dies hilft beim Rollout, der Wartung und der Verwaltung von ODS-Systemen in virtuellen Umgebungen. Die Verwendung von Docker ist eine Voraussetzung für die Skalierbarkeit des Systems mit Kubernetes.

Kubernetes

Unabhängig davon, ob das System in ein lokales Rechenzentrum oder eine Cloud integriert ist, ist die Containerisierung ein Schlüsselelement für die zukünftige Skalierbarkeit. Sie ermöglicht auch die Cloud-Bereitschaft, da die meisten Cloud-Dienste diese Option bieten. Unser AReS ODS 6 Server unterstützt Kubernetes, um einfach zu verwaltende Lösungen für die Kunden-IT bereitzustellen.

AReS Web-Konfiguration

Für AReS ODS 6 Server gibt es eine neue Konfigurations-Web-Suite, die Sie bei der Installation, Konfiguration und Verwaltung des Servers und der Datenbank unterstützt. Konfigurationen können verwaltet, importiert und exportiert werden. Dies ist zum Beispiel bei der Migration von ASAM ODS 5 hilfreich. Außerdem werden Konfigurationen zur Unterstützung der verschiedenen Anwendungsfälle, Clients und Datentypen erläutert. Zur Systemoptimierung sind auch voreingestellte Konfigurationen verfügbar.

shAReS - Überwachung für AReS ODS 6 Server

shAReS ist eine neue Webanwendung, die auf vue.js basiert und Teil des AReS ODS 6 Server Releases ist. Das Tool enthält alle wichtigen Informationen über AReS ODS 6 Server an einem Ort. Ein oder mehrere Server können verwaltet und überwacht werden, und die Gesundheitsdaten können kontrolliert werden. Log-Informationen können leicht eingesehen und exportiert werden, um sie leichter mit HighQSoft zu teilen.

  • Mehrere Server
  • Sessions
  • Speicherbedarf
  • Speicherplatz
  • Log-Informationen

shAReS ist ein Werkzeug für Administratoren und Systembetreiber.

Eigenschaften

Organisierte und validierte Testdaten

Speichern Sie alle zugehörigen Informationen zusammen mit Ihren Messdaten, um Daten schnell zu identifizieren und zu vergleichen - auch noch Jahre nach der Aufzeichnung. Die Datenvalidierung beim Import bietet standardisierten Datenzugriff und -Verfügbarkeit für Standorte, Abteilungen und Benutzergruppen.

Zentralisierte Datenrepositorien

Typischerweise verwendet der Avalon ODS Server eine zentrale Datenbank für beschreibende Daten und zusätzliche Daten-Repositories für Massendaten. Der Server verwaltet den Zugriff auf Massendaten und Originaldateien. Die Dateien und Datenspeicher jeglicher Art sind geschützt.

Sicherheit und Unternehmensauthentifizierung

Der Avalon ODS Server enthält ein ausgeklügeltes Sicherheitskonzept, das Benutzergruppen, Rollen und Zugriffsregeln bis hin zu einzelnen Attributen erlaubt. Die Sicherheitsinformationen können über Plug-ins in ein unternehmenseigenes Authentifizierungssystem (z.B. LDAP) integriert und bereitgestellt werden.

Skalierbarkeit für Unternehmen

Testdatenverwaltungssysteme können mehrere Standorte, Zeitzonen und eine große Anzahl von Benutzern umfassen. Die Anwendungsfälle basieren auf großen Datensätzen, Hochleistungsberechnungen und ressourcenintensiven Rich-Client-Anwendungen. Der Avalon ODS Server ist nicht nur ein Single-Server-System. Es bietet horizontale und vertikale Skalierbarkeit.

Benachrichtigungs- / Ereignis- Server

Jedes registrierte Ereignis innerhalb des Avalon ODS Servers kann als Benachrichtigung verwendet werden, um andere Systemprozesse auszulösen. Benachrichtigungen auf der Grundlage neuer Messidentifikationen, Änderungen und neuer Berechnungsergebnisse. Benachrichtigungen sind Auslöser, die Prozesse innerhalb von PLM-Systemen starten, E-Mails mit nachfolgenden Algorithmen versenden oder starten.

Integration von Universalwerkzeugen

Viele Tools lassen sich bereits nahtlos in unseren AReS ODS 6 Server integrieren,
e.g. DIAdem, Concerto, and many others. In vielen Fällen ist unsere Software die Grundlage für selbst entwickelte Testdatenmanagementsysteme. Bei diesen Systemen handelt es sich in der Regel um Webanwendungen, die Unternehmensprozesse und Anwendungsfälle umfassen.

DIAdem

Matlab

Manatee

JBeam

openMDM

Concerto

HQL

UniPlot

ASAMCommander

FlexPro

Unternehmen, die den Avalon ODS Server nutzen

HighQSoft GmbH

Black-und-Decker-Straße 17c
D-65510 Idstein